Publications

Bodendaten sind wichtig für die Hochwasserprognose

Image de couverture Bodendaten sind wichtig für die Hochwasserprognose

bodendaten_11_ag.pdf

Das Bodenmessnetz Nordwestschweiz liefert im Aargau an 10 Standorten Informationen zum aktuellen Boden- und Witterungszustand. Die Daten werden unter anderem für die Hochwasserprognose verwendet. Je gesättigter ein Boden mit Wasser ist, desto geringer ist sein zusätzliches Speichervermögen und desto höher der Oberflächenabfluss, der schliesslich zu Hochwasserereignissen führen kann.